Arztbesuch und Hunger

Kay ist während meiner Wartezeit und Untersuchung auf der Arbeit, denn er hat ein wichtiges Meeting. Zum Glück ist er noch rechtzeitig angekommen. Als er mich abholt ist bereits Mittagszeit und wir haben beide Hunger, denn das Frühstück war doch ein bißchen spärlich. Was soll es denn geben, Steak und Salat bei Burtons Grill oder mexikanisch im Chipotle? Ihr könnt Euch bestimmt vorstellen, was es gab. Logisch: mexikanisch. Eine klassische Bedienung gibt es nicht, es sieht ähnlich aus wie in einem Fast-Food-Restaurant. Hmm, wird interessant, dass hatten wir noch nicht. Ich kann sogar Mais-Tacos wählen, nur noch "schnell" ausgesucht was wir haben wollen, dauert etwas, denn man kann jede einzelne Zutat wählen. Und schon wird lecker gegessen. Dabei finden wir heraus, dass dies sogar ein nachhaltig arbeitendes Restaurant ist, mit Plastikbechern aus recyceltem Material und Fleisch und Gemüse vom Ökohof. Es schmeckt so gut, dass wir garantiert wiederkommen. Eine Neue Auswahlmöglichkeit in unserem Repertoire.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.