We explore!!

Unsere Küche, klein und fein mit einer Mega-Mikro. Hier passt eine 28`er Pizza rein. Wer hat sich denn da vermessen?
Die Bedienung ist auch dem entsprechend, eher für die Großportionen gedacht, man wählt einfach „Teller erwärmen“, oder „Getränke erwärmen“ aus. Der Rest geht von alleine, aber das dauert. Eigene Bedienknöpfe für Popcorn oder Kartoffeln, auch nicht uninteressant. Unser Geschirrspüler, da haben die was vergessen. Wenn der läuft kannst du nicht im selben Raum telefonieren, du verstehst kein Wort. Isolierung, wo ist die hin? Apropos Lautstärke, dazu fällt mir noch der Kühlschrank und selbstverständlich die Aircondition (A/C) ein. Zu Anfang haben wir nachts ohne A/C geschlafen, weil die so laut ist, dass wir davon wach wurden. Dann waren wir morgens aber sowas von gerädert; das Teil also wieder an. Denn Fenster groß aufmachen ist hier nicht. Ist zu gefährlich, könnte ja jemand raus fallen. Es steht tatsächlich eine Sicherheitswarnung  auf den Fenstern. Aber im Ernst, man kann die nur ca. 10 cm hochschieben. Und um in den Geschäften oder sonst wo nicht an Unterkühlung zu erkranken, sollte man immer präpariert sein.
Das Thema Wasser ist hier etwas spezieller. Das, was aus dem Hahn kommt, ist hier mit Chloriden und noch irgend etwas anderem versetzt. Damit es sauberer und keimfreier ist. Hm! Das heißt, man wäscht sich damit, wäscht seine Wäsche und kocht damit. Das schmeckt echt eklig, bei dem Rest geht es vielleicht noch, aber ich weiß nicht so recht. Stellt Euch das mal vor? In den Restaurants hier bekommt man vor seiner Bestellung gleich immer ein Glas voll mit diesem Zeug und dann auch noch einen Haufen Eiswürfel darin. So eiskalt schmeckt das kein Mensch mehr. Kay hat das sogar auf der Arbeit angesprochen, es waren aber nur die Europäer, die das bestätigen konnte. Komisch oder? Naja, hier werden halt überwiegend Softdrinks getrunken. Ich bevorzuge mittlerweile dann auch eher ein Ginger Ale.:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.